Grünplan 11

Aus den Nutzereingaben berechnet Grünplan die Preisuntergrenzen der Kulturen und andere betriebswirtschaftliche Erfolgskennzahlen. Mit diesen Ergebnissen erhält der Nutzer die Möglichkeit seine Kulturen bzw. die gesamte Produktion zu bewerten und evtl. nötige Änderungen vorzunehmen.

Eine weitere wichtige Funktion ist die Dokumentation der Produktion (Produktionsablauf, Pflanzenschutzanwendungen, Mitarbeitereinsatz usw.) und die damit verbundene Speicherung eines betriebsspezifischen Wissens. Personelle Veränderungen im Betrieb lassen sich so besser abfedern. Die Daten können auch als Grundlage zur Zertifizierung nach verschiedenen Normen/Systemen (GLOBAL GAP, ISO usw.) dienen.

Grünplan wird nicht nur von Gartenbau-Betrieben der verschiedensten Sparten eingesetzt. Auch viele Berater nutzen Grünplan um Betriebe bei der Planung ihrer Produktion zu unterstützen. Weiterhin wird Grünplan an vielen Fach- und Hochschulen in der Ausbildung eingesetzt.

Weitere Informationen zu Grünplan 11

Feature-Matrix BASIS-Version SERVER-Version Screenshots 

Bestellschein

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden